Monnickendam

Eine reiche aber auch bewegte Geschichte charakterisiert Monnickendam. Stadtrechte bekam die Stadt im Jahr 1355. Reich aber auch bewegt, da Monnickendam durch jahrelange Schicksalsschläge, wie schwere Brände und die Pest heimgesucht wurde. Nach 1575 kam die Wende: Die Periode des Aufblühens. Gebäude und Straßennamen weisen noch heute auf den Wohlfahrtsstreit hin. Es gab Kässeherstellereien, Schiffswerften und Räuchereien und es wurde ein lebendiger Handel mit den Ländern rundum der Ostsee betrieben. In Monnickendam können Sie viele schöne Gebäude bewundern, worunter die Grosse bzw. Sint Nicolaaskirche und den so genannten Spielturm.

Monnickendam

Unternehmen in Monnickendam