Enkhuizen

VVV Enkhuizen e.o.

enkhuizenboeit logo

Enkhuizen ist gleichbedeutend für Schifffahrt. Der gesellige, lebhafte Hafen bietet Anlegestellen für Segelboten, Jachten und Vergnügungsdampfern. Es beweist wieder einmal, dass Enkhuizen seit dem 2. Weltkrieg das am Meisten besuchte Wassersportzentrum vom IJsselmeer ist. Enkhuizen besteht aus alten Gebäuden vom 15. und 16. Jahrhundert. Einige bekannte Sehenswürdigkeiten sind: das Verteidigungstor De Dromedaris, das Rat haus, die Westerkirche und die Stadtwaage. Das Flaschenschiffsmuseum und das Enkhuizer Almanak museum wollen wir dem Liebhaber für ‘alte Sachen’ als Sehenswürdigkeiten nicht vorenthalten. Diese gesellige Gemütlichkeit zieht viele Touristen an, die in vollen Zügen von den kleinen Läden, den herrlichen Terrassen, Attraktionen wie dem Zuiderzeemuseum und dem Erholungsgebiet Enkhuizer Zand genießen können. Im Sommer herrscht ein ständiges Kommen und Gehen von Fähren in Richtung Stavoren und Medemblik.

vvv_enkhuizen

Enkhuizen hat – mal ganz abgesehen vom wunderschönen Farbenspiel der Natur – auch im Herbst einiges zu bieten: Veranstaltungen aller Art, gemütliche Straßencafés und Restaurants, tolle Museen, besondere Läden und nicht zuletzt seine Wassersport-möglichkeiten: von Segeln und Surfen bis hin zu Rundfahrten und Bootsvermietung. Kurzum, Enkhuizen hat alles, was einen Aufenthalt zu einem Erlebnis werden lässt – auch im Herbst.

Enkhuizenboeit

www.enkhuizenboeit.nl/de